Maria

Ich bin durch meine Tochter zu dieser Behandlung gekommen.

Sie hat mir  empfohlen  diese Heilmethode auszuprobieren, weil diese auch ihr sehr geholfen hat. Sie war mit Ophélia bereits seit der Schulzeit eng befreundet und auch ich kannte Ophélia sehr gut. Ich habe meiner Tochter geglaubt und mich bei Ophélia gemeldet

Meine Tochter (heute 33 Jahre alt) hat wegen mir als Kind eine sehr schwere Vergangenheit gehabt.

Ich war immer ein fröhlicher Mensch, trotz meiner schweren Kindheit und trotz meiner Schicksalsschlägen, aber Ende letzten Jahres bin ich zusammengebrochen und depressiv geworden. Ich hatte keine Freude mehr am Leben, habe mich total zurückgezogen, versteckt und oftmals wollte ich einfach nur sterben und diese Welt verlassen. Alles war mir egal. Die Kontakte waren abgebrochen, ich hatte keine Freunde und das Verhältnis zu meinen Kindern hatte sich sehr verschlechtert. Dieser Zustand dauerte bereits Jahre und wurde mit der Zeit immer schlimmer.

All diese Probleme habe ich auf die Wechseljahre geschoben aber irgendwie spürte ich, dass ich etwas tun muss. So konnte ich nicht weiter leben und wollte einfach an diese Heilmethode glauben.

Im Nachhinein kann ich diese Entscheidung und den guten Rat meiner Tochter nur segnen!

Bereits nach der ersten Behandlung fühlte ich mich besser und viel leichter. Es war als ob eine riesengroße Last von mir gefallen wäre; es war wunderbar.

Nach der zweiten Behandlung ging es mir noch besser, meine Augen glänzten wieder, ich hatte Glückgefühle, konnte wieder lachen und war einfach viel fröhlicher als zuvor.

Mein Sohn und meine Schwester erkannten sofort die Veränderung an mir, obwohl sie nur mein Foto auf Facebook gesehen hatten. Mein Sohn schrieb: „Mama endlich! Du kannst wieder lachen!“ 

Jetzt habe ich mehrere Behandlungen hinten mir und bin dadurch ein vollkommen anderer Mensch und auch Mutter geworden.

Ich habe den Weg zu meinen Kindern gefunden und unser Verhältnis hat sich sehr verbessert.

Meine Wechseljahre-Störungen sind fast weg. Ich kann wieder ohne Medikamente einschlafen und ruhig schlafen.

Die depressiven Gedanken sind einfach weg, als ob es sie nie gegeben hätte. Die Verdauungsstörung, die mich über Jahren hinweg geplagt hat ist wie weggeblasen.

Jetzt bin ich wieder ICH, wie ich früher war. Erst jetzt kann ich sehen was ich früher nur ignoriert habe und ich lebe und liebe wieder!

Ich liebe das Leben, meine Kinder, meine Freunde, mein Job, und mich selber.

Und das kann ich alles dieser wunderbaren Frau - Ophelia Weber und ihrer Heiltherapie verdanken!

 

Liebe Ophelia, ich kann dir nicht genug danken für das was du für mich getan hast. Du hast mein Leben gerettet und mich wieder ins Leben zurück gesteuert.

Ich wünsche dir von ganzem Herzen vor allem Gesundheit und Kraft und dass du diese Heiltherapie noch lange ausüben kannst!!

Es gibt viele Menschen mit schweren Schicksalen und Problemen, die Hilfe brauchen. Ich wünsche mir, dass diese Menschen zu dir finden und deiner Gabe Glauben schenken!

 

Ich danke dir von ganzem Herzen!!

 

M. Keszegi, 52 Jahre